Phototan herunterladen

Aktivieren Sie in wenigen Schritten die photoTAN im Online-Banking. Sie benötigen nur Ihr photoTAN-Aktivierungsbrief und Ihre photoTAN-App. Sie haben noch Aktivierungsbrief? Dann bestellen Sie hier persönliche Ihr photoTAN-Brief. Hier haben wir die wichtigsten Funktionen Ihres photoTAN Readers für Sie zusammengefasst. . 2. Wenn Sie die photoTAN App als Release-Medium aktiviert haben, wird die Bestellung an die photoTAN App gesendet. 4. Durch die Freigabe des Logins über die Schaltfläche “Login bestätigen” werden Sie auf die Startseite des Corporate Banking Portals oder Ihre voreingestellte Startanwendung weitergeleitet, ohne manuell eine TAN eingeben zu müssen. Sobald der Leser die Grafik erkennt, wird die für die Veröffentlichung erforderliche TAN auf dem Display des Geräts angezeigt. 2.

Öffnen Sie die Registerkarte “Administration & Tools ” und wählen Sie “photoTAN”. Wichtiger Hinweis: Wenn Sie photoTAN mit Ihrem Smartphone einrichten, können Sie die folgenden Schritte überspringen. Folgen Sie einfach den Anweisungen in der photoTAN App. Melden Sie sich nach Abschluss der Aktivierung in der App aus dem Portal ab und melden Sie sich erneut an, damit die Einstellungen wirksam werden. Ich hatte ein Absturzproblem. Aber seit der Aktualisierung auf neue iOS funktioniert es gut AUTHORIZE TRANSACTIONS FAST UND SECURELYMit der photoTAN App, sind Sie in der Lage, einfach und sicher wichtige Transaktionen im Online- und Mobile-Banking zu autorisieren. Nachdem Sie alle erforderlichen Transaktionsdaten im Online-Banking eingegeben und übermittelt haben, wird im Falle eines aktiven photoTAN-Verfahrens eine farbige Grafik angezeigt. Wenn Sie die Grafik mit der photoTAN-App scannen, wird eine Transaktionsnummer (TAN) erstellt, die zum Autorisieren der Transaktion verwendet werden kann. Um das photoTAN-Verfahren nutzen zu können, benötigen Sie einen Aktivierungsbrief, den Sie im Online-Banking anfordern können. Weitere Informationen zu photoTAN finden Sie unter www.deutsche-bank.de/photoTANPHOTOTAN-APP UND DEUTSCHE BANK MOBILEWenn Sie mit “Deutsche Bank Mobile” mit wenigen Fingertipps Geld überweisen möchten, tippen Sie auf den Button “TAN generieren” unter Ihrer Transaktionsübersicht. Dadurch wird die photoTAN-App geöffnet, in der eine TAN generiert wird und mit einem weiteren Tippen die TAN in die “Deutsche Bank Mobile”-App übertragen wird, wo Sie einfach auf “Ausführen” tippen müssen, um die Transaktion zu abschließen. PHOTOTAN PUSH APPROVALAb dem 11.09.2019 müssen Sie Ihre Kontonummer, Ihre PIN sowie eine TAN beim Online-Banking-Login eingeben.

Wenn Sie die photoTAN-App mit der neuen Push-Funktionalität verwenden, müssen Sie während der Anmeldung keine Grafik scannen. Stattdessen erhalten Sie eine Push-Benachrichtigung. Wenn Sie auf die Benachrichtigung tippen, wird die photoTAN-App geöffnet, Sie können sich anmelden (mit einer PIN, Touch ID oder Face ID), die Anmeldung genehmigen und dann direkt in Ihrem Online-Banking eingeloggt werden. Sie können Ihre Online-Kartenzahlungen auch mit Ihrer Deutsche Bank Visa und Mastercard (Debit- und Kreditkarte) einfach genehmigen, indem Sie einfach auf die Push-Benachrichtigung klicken, sich in Ihre photoTAN-App einloggen und die Transaktion genehmigen. SICHERHEITDie photoTAN-App verfügt über einen PIN-Schutz. Für einen reibungslosen und schnellen Login können Sie Touch ID/ Face ID verwenden. Transaktionen in Ihrem Online- und Mobile Banking, die mit der photoTAN App durchgeführt werden, werden mit der Sicherheitsgarantie der Deutschen Bank gesichert. Die App lädt sehr langsam in einigen FällenIsolierte Abstürze der App unter AndroidIsolierte Probleme mit der biometrischen Anmeldung auf iOS und AndroidWir arbeiten derzeit hart, um diese Probleme zu beheben und hoffen, In der Lage sein, Ihnen mit einer neuen Version der App in naher Zukunft, um diese Probleme zu beheben. Die Sicherheit unserer Apps hat für uns oberste Priorität. Unsere Systeme werden regelmäßig überprüft und wir investieren kontinuierlich in die Weiterentwicklung unserer Apps.

Dabei werden modernste Verschlüsselungsmethoden und eine Vielzahl weiterer Vorsichtsmaßnahmen eingesetzt, um unseren Kunden ein höchstmögliches Maß an Sicherheit zu bieten. Mit dem August-Update der App erfüllen wir die neuen gesetzlichen Anforderungen der EU-weiten PSD2-Richtlinie für mehr Sicherheit.